Bürgermeister besprechen Integration

Die Bürgermeister der Gemeinden des Landkreises Coburg tauschten sich am 23. Januar unter der fachmännischen Moderation von Professor Redepenning und seinem Team des Lehrstuhls für Kulturgeografie der Universität Bamberg aus.

Trotz des engen Kalenders der Bürgermeister war es den Meisten möglich an diesem Austauschtreffen teilzunehmen. In drei kleinen Gruppen wurde unter Leitung von Frau Hefner, Herrn Scholl und Herrn Prof. Redepenning mit dem Ziel diskutiert, best practice Beispiele, Kommunikationshemmnisse sowie Handlungsempfehlungen für den Landkreis herauszufinden.

Trotz intensiver 90 Minuten, an deren Ende Herr Professor Redepenning einen kurzen Abriss einiger Ergebnisse geben konnte, zeigten sich die Bürgermeister sowie deren Vertreter zufrieden und freuen sich auf das Ergebnis, dass aller Voraussicht im Frühsommer den Bürgermeistern in der Leitung des Landratsamtes vorgestellt wird.

 

23.01.2017