Die zentrale Ansprechpartnerin ist unter der Telefonnummer 09561/514-332 zu erreichen. Diese kann das Anliegen entweder sofort klären oder an den entsprechenden Aufgabenbereich weiterleiten.