Zukunft kommunaler Finanzen - Prof. Junkernheinrich zu Gast im Landkreis

Das Modellvorhaben der Raumordnung "MORO - Lebendige Regionen" hat seinen Auftakt mit einer Veranstaltung zum Thema "kommunale Finanzen" im Landratsamt Coburg erfolgreich absolviert. Um die Lebendigkeit ländlicher Räume zu erhalten, ist die Finanzausstattung des Landkreises und der kreisangehörigen Städte und Gemeinden eine maßgebliche Voraussetzung. Zur Auftaktveranstaltung konnte Landrat Michael Busch viele Bürgermeister und Kämmerer aus den kreisangehörigen Städten und Gemeinden und weitere Akteure der Region begrüßen. Während seines interessanten Vortrags unter dem Titel "Kommunale Finanzen im Überschuss? - Zwischen neuen und alten Risiken" machte Prof. Junkernheinrich von der Technischen Universität deutlich, dass die finanzielle Ausstattung der Kommunen in Deutschland sehr unterschiedlich sei. Den Städten und Gemeinden würden immer neue Aufgaben und Lasten aufgebürdet, obwohl ländliche Räume gleichzeitig Einwohner und damit Einnahmen verlieren würden.

Weitere Informationen zur Auftaktveranstaltung finden Sie auch hier.

03.11.2016